Shironeko Crop top

While almost every country in this world has huge shopping malls, where you could easily get lost and spend a whole week, Switzerland’s malls aren’t a tenth the size of the biggest shopping malls in the world. One of the oldest and largest shopping malls of Switzerland however, the so called “Glatt”, is located right next to where I live. So after a shameless Sunday of sweet idleness and countless Japanese horror movies, when the sun finally decided to come out for a change before setting again, I got dressed and decided to go grab a milk shake at the Glatt. The weather recently made it kind of impossible to wear dresses or summery things but yesterday I just had to wear my new cattish crop top no matter what.

nekolongreddishhair shokatashogun
nekoshosave
I don’t usually dress up to go grab milk shakes at McDonalds but I liked my girly Sunday outfit so I wanted to take some pictures. The lighting was great and since all the stores are closed on Sundays there weren’t many people.

glattwhole glattmagduo223 glattentbe
I’m a fool when it comes to anything with cats on it, so I was all satisfied to find this white cat crop top at H&M’s. I can’t even tell you how many things I have with cats on it but somehow they all end up unworn in some corner of my drawer. While it wouldn’t be any problem for me to dress like this in Japan, I feel like I’m looking like a child when I wear such things in Switzerland. Too bad for all the cute cat shirts because they’ll most likely never see daylight…

bwglatt nekogreenbow
So what do you think of the crop top hype? While I wouldn’t dare to wear crop tops with low waist skirts or jeans (at least not in the city) I think they look neat paired with high waist things so that there’s just a thin stripe of bare skin showing.

byebye,
nekochansignature

///deutsch
Während es in fast jedem Land grosse Einkaufshäuser gibt, wo man sich leicht verlaufen und eine ganze Woche verbringen könnte, sind die Einkaufszentren in der Schweiz nicht mal ein Zehntel so gross wie die grössten Kaufhäuser der Welt. Eines der ältesten und grössten Einkaufshäuser der Schweiz jedenfalls, das sogenannte “Glatt”, befindet sich ganz in der Nähe von wo ich wohne. Nach einem verregneten Sonntag mit lauter Nichtstun und unzähligen japanischen Horrorfilmen entschloss ich mich also, als sich die Sonne dann doch noch für einen Moment zwischen den Wolken blicken liess, mich anzuziehen und einen Milkshake holen zu gehen. Das Wetter macht es in letzter Zeit praktisch unmöglich, Kleidchen und sonstige Sommerklamotten anzuziehen, aber gestern musste ich einfach unbedingt mein neues katziges Croptop anziehen.
Ich zieh mich sonst eigentlich nicht hübsch an, um im McDonald’s Milkshakes holen gehen, aber mir gefiel das Sonntagsoutfit, also wollte ich Bilder schiessen. Das Licht war ziemlich gut und da am Sonntag alle Geschäfte geschlossen sind, waren auch nicht viele Leute anzutreffen.
Ich bin echt schlimm, wenn’s um irgendwas mit Katzen drauf geht, also war ich ganz zufrieden, als ich dieses weisse Croptop bei H&M fand. Ich kann euch gar nicht sagen, wieviele Tops und Pullis ich mit Katzen habe, aber irgendwie landen sie alle ungetragen in einer Ecke im Schrank. Während ich in Japan kein Problem hätte, so rumzulaufen, habe ich das Gefühl, kindisch auszusehen, wenn ich solche Sachen in der Schweiz trage. Schade um all die süssen Katzenshirts, da sie wahrscheinlich grössten Teils nie das Tageslicht erblicken werden…
Was denkt ihr so vom Croptop Hype? Ich würde mich zwar (in der Stadt) nicht getrauen, low waist Röcke oder Jeans mit einem Croptop zu kombinieren, aber mit hochgeschnittenen Sachen, bei denen man dann nur so einen dünnen Streifen nackter Haut sieht, kann’s ganz hübsch sein.
Share on Tumblr